EnerQi

EnerQi

Die Wirkung des EnerQì ist einerseits Kraft und Durchsetzungsfähigkeit durch Muskeltraining. Gleichzeitig führt Qì Gong zu mehr Geschmeidigkeit und Elastizität
der Bewegungen – das Gefühl, durch die Welt zu fliessen.

Was ist EnerQi?

EnerQi ist eine Kombination von Hanteltraining für spezifische Muskeln mit Meridian-Qì Gong zwischen den einzelnen Sätzen. Im EnerQì werden die wichtigsten Muskeln von Brust, Schultern, Armen, Bauch, Beinen, Po und Rücken in vier Trainingseinheiten von je einer Stunde trainiert.

Nach individueller Körperdiagnostik können für die Trainingspraxis spezifische Muskeln ausgewählt werden, die bestehende Fehlhaltungen ausgleichen und eine harmonische Gesamtproportion des Körpers wiederherstellen.

Ebenso wird durch regelmässiges EnerQi die Atmung gestärkt, welche in der chinesischen Medizin neben der Nahrung die zweite Energiequelle des Menschen darstellt. Dies führt vor allem in Verbindung mit Faszienmassage zu einem generellen Anstieg an Kraft und Vitalität. EnerQi könnte man gut mit der Bezeichnung «Atemmeditation mit Gewicht» beschreiben

Termine: Gruppe Montags 07:45-08:45 in La Canopée, Rue St-Pierre 4 (2.Stock)
bequeme Sportkleidung mitnehmen (keine Schuhe erforderlich)

und ebenso gut als Einzelstunde möglich !!